submit


Russen sind sehr aufrichtig und direkt in Ihre Gefühle. Sie lächeln nicht, bei fremden zuliebe höflich. Sie glauben, dass lächeln sollte echt sein. Das ist, warum Sie nicht sehen, Sie zu Fuß die Straße hinunter, lächelnd, von Seite zu Seite. Diese lächeln sind nur gemeinsam mit Ihren Freunden und Familien. Aber auf der anderen Seite, die Russen sind auch offen für die Idee, Freunde mit jedermann. Nicht nur lächelt, schöne Grüße von Händeschütteln, Umarmungen oder backslapping als gut, wenn Sie wieder Freunde. Immer Freunde mit einem Russisch ist nicht eine hohe Hürde zu überwinden. Also, was ist die Etikette vertraut zu machen mit dem Russischen Volk. Wie anders ist es mit anderen Ländern? Dieser Artikel wird dir die Allgemeinen Tipps, wie Sie Freunde geworden mit den Russen. Sie können nicht gehen Sie einfach auf eine zufällige Russischen und handeln wie ein Leben lang die besten Freunde. Es braucht Zeit, um Beziehungen aufzubauen und jede Mühe darein investiert wird egal. Russen nehmen oft Ihre Zeit, um jemanden kennen zu lernen und entschieden, ob Sie vertrauenswürdig sind oder nicht. Als solcher, wenn Sie wirklich wollen, zu lernen, die eine russische, Sie haben, um in der Hingabe und Arbeit zu gewinnen, Ihre Herzen. Während der ersten paar Sitzungen, erwarten Höflichkeit und leichte Formalität zwischen den beiden von Ihnen. Händeschütteln als Grüße, offizielle name-Adressierung, etc. Sie können nicht nur springen und machen einen Spitznamen sofort. Durch höflich, Sie zeigen, dass Sie tatsächlich kennen lernen wollen, Sie besser, und dass Sie Sie respektieren. Je nachdem, wie viel älter oder jünger sind Sie, die Weise, die Sie GRÜßEN, Sie kann auch anders sein (Lesen Etikette zu GRÜßEN Jüngere Menschen in Russland und Etikette zu Begrüßen Älteren Menschen in Russland). Zusätzliche Hinweis, das Gefühl der persönlichen Raum, für die Russen sein können, etwas weniger als in anderen Ländern. Das ist, warum, während der Gespräche, Sie stehen könnten, näher zu Ihnen, und dies mag eine intime Sache zu tun. Allerdings ist es einfach üblich, Traditionen. Wenn Sie wirklich wollen, um Freunde mit einem Russischen, dann werden Sie haben, um aufrichtig zu sein, darüber. Die Russen sind offen mit Ihren Gefühlen und Meinungen, und so haben Sie das gleiche zu tun, wie gut. Sie haben, um zu zeigen, Ihre Emotionen und Gefühle in Richtung zu Ihnen, Sie haben direkt zu sein über das, was Sie fühlen, was Sie wollen, denken oder tun. Auf diese Weise, Sie werden in der Lage sein, Ihre Gefühle zu verstehen und Sie besser kennen. Wenn die gegenseitige Verbindung gebildet wird, ist, dass, wenn die Bindung wird gestärkt. Das ist, warum, haben Sie keine Angst, um Fragen oder sagen Sie etwas in Ihrem Verstand. Dies wird zeigen, dass Sie interessiert sind, über Sie zu wissen und auch Sie wissen zu lassen über Sie. Neben den oben genannten, ist es akzeptabel, zu zeigen, Ihre Schwächen als gut. Werden Sie akzeptiert, wie Sie sind, unabhängig von Ihren Schwächen, so gräm dich nicht über die Suche zu schwache oder beschämend. Jedoch, das bedeutet nicht, Sie sollten Dinge tun, wie Prahlerei, sich verstellen zu müssen oder zu beleidigen (besonders Ihrer Familie). Sie akzeptiert Ihre Fehler und Schwächen, aber Sie werden nicht dulden, schlechtes Verhalten. Wie bereits erwähnt, werden die Russen sich Zeit zu nehmen, Vertrauen auf andere. Wenn Sie möchten, um Bekanntschaft mit einem Russischen, Sie müssen weiter erhebliche Anstrengungen zu gewinnen, Sie über. Wie die meisten Freundschaften im Allgemeinen gebildet werden, Sie müssen ein guter Zuhörer sein und Interesse für Sie. Auch wenn Ihre Geschichten sind lang und chaotisch, Sie müssen zeigen, dass Sie jemand sind, der bereit ist, zu hören, was Sie sagen. Russen sind auch sehr stolz auf Ihre Kultur und Leistungen, so haben Sie keine Angst zu zeigen, Ihre Interessen in ihm. Sie werden glücklich sein, Ihnen zu sagen mehr über die russische Kultur, Geschichte, oder auch persönliche Interessen wie Literatur oder der Erforschung des Weltraums. Andere Bemühungen können Sie in setzen sind, indem Sie verbringen mehr Zeit mit Ihnen. Obwohl nicht alle Russen trinken, aber wenn durch Zufall das Sie beide gerne trinken, dann ist es eine gute Möglichkeit, verbringen Sie Ihre Zeit zusammen. Auch wenn die beiden von Ihnen aren t in Alkoholen, können Sie immer noch verbringen Momente teilen lange Gespräche mit jeweils anderen Unternehmens. Die Bedeutung von Freund und wer kann definiert werden als»Freunde sind wichtig für die Russen. Sie mögen es nicht zu Locker jemanden anrufen als Freunde. Russen glauben, dass Freunde sind wirklich jemand, den Sie sich verlassen können, und nicht nur ein Begriff genannt, für jedermann, die Sie wissen ein bisschen besser als andere. Das ist, warum, wenn Sie Bekanntschaft mit einer Russischen, hetzen Sie sich nicht und rufen Sie Sie als ein Freund. Dies wird mehr offensive als alles andere. Auch für die Russen, die Freundschaft ist nicht etwas, das Sie brauchen, um laut auszusprechen. Es ist etwas, das Sie beide verstanden, auch ohne dass es gesagt wird. Für Sie, Freunde und Familie kommen zuerst, während Regeln nur zweite. Es ist Ihr Gefühl der Verpflichtung, alles zu tun, um zu helfen, ein Freund oder Familienmitglied in not sind. Also, wenn Sie wollen, um Bekanntschaft mit einem Russischen, müssen Sie verstehen die kulturellen Unterschiede und das Verständnis in den Beziehungen. Das sind die Etikette vertraut zu machen mit dem Russischen Volk. Um zusammenzufassen, nicht Locker, Sie rufen einen Freund. Investieren Sie Ihre Zeit und Mühe in die Beziehung und Sie werden sehen, ein wahrer Freund, der Ihnen helfen wird, wenn Sie diese benötigen. Hoffentlich kann dieser Artikel Ihnen helfen, ein besseres Verständnis der Russischen Kultur. Weitere Verwandte Artikel über die russische Kultur Russisch-Handshake-Etikette, liebenswürdigsten Dinge, die für das russische Volk, und die Meisten Hasste Dinge, die für das russische Volk

About